Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Sinusfunktion - Definition am Einheitskreis

(zu tm.jpg 6 S. 152)

Während du den roten Punkt S am Einheitskreis bewegst, ändern sich der Winkel φ und die y-Koordinate des Punktes S. Der Winkel φ wird auf der x-Achse abgetragen: Die y-Koordinate des zugehörigen Punktes P entspricht der y-Koordinate von S.

Verschiebe im folgenden GeoGebra-Beispiel den roten Punkt S am Einheitskreis und beobachte die Spur von P:

Screenshot: Alfred Nussbaumer

Download der GeoGebra-Datei

Aufgaben:

  • Lies die Sinuswerte für die Winkel φ = 90°, 180°, 270°, 360° ab und begründe ihre Werte!
  • Begründe, warum die Sinusfunktion eine periodische Funktion ist!

zu Reelle Funktionen